+49 (0)5661 9223165 (Mo-Fr, 10:00 - 17:00 Uhr)        Versandkostenfrei DE ab 40 €, AT ab 70 € Warenkorbwert

Sandfilter & Partikelfilter Hydrozyklon F 710 für versandete Brunnen

609,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Mit dem Sandfilter & Partikelfilter Hydrozyklon F 710 wird eine versandeter Brunnen wieder einsatzfähig gemacht. Schluss mit Scheibenfiltern die ständig zu sind. Duch die spezielle, von Ingenieuren entwickelt Abscheidungstechnik, werden Sand und schwere Partikel einen Sammeltank abgeschieden.

    • 1705
    • 4356487191295
    Der Hydrozyklon F 710 wurde von Ingenieuren, für die Abscheidung von Sand und anderen... mehr
    Produktinformationen "Sandfilter & Partikelfilter Hydrozyklon F 710 für versandete Brunnen"

    Der Hydrozyklon F 710 wurde von Ingenieuren, für die Abscheidung von Sand und anderen Sedimenten, ursprünglich für den Gartenbau sowie die Landwirtschaft entwickelt.

    Der Hydrocyclon Typ F710 des Herstellers Yamit ist speziell für die Problematik von versandeten Brunnens konzipiert. Der Hydrocyclon wird meist im Gartenbau oder in der Landwirtschaft benutzt und stellt somit eine Profilösung dar. Daher bieten wir hier die kleinste Ausführung an, da sie mehr als ausreichend für die meisten privaten Brunnenbetreiber sein wird. Das Gerät funktioniert ab einer Mindestdurchlaufleistung von 2,4 m³/h - 4m³m/h. Bittte stellen Sie sicher, das diese für den Betrieb benötigte Leistung, bei Ihnen zur Verfügung steht. Das Gerät benötigt keinen Elektro- oder Abwasseranschluss. Im Winter muss es durch Entlüften vor Frost geschützt werden.

    Zur Funktion des Hydrocylons

    Wasser tritt über den tangentialen Einlass in den Hydrozyklon ein, wodurch eine spiralförmige Strömung entlang der Filterwände entsteht. Die Fliehkraft trennt die Abfall- und Sandpartikel und drückt sie gegen die Wände des Sandabscheiders. Diese Partikel schweben nach unten in den Sedimentationsbehälter, während sauberes Wasser nach oben fließt und durch den oberen Auslass austritt. Der Druckverlust beträgt nur 0,2 und 0,5 bar. Die Abscheideleistung wird durch die Ansammlung von Schmutz im Absetzbecken nicht beeinflusst. Der Sedimentationsbehälter wird durch manuelles Öffnen eines Spülventils für einige Sekunden entleert. Der Sammelbehälter hat eine Füllinhalt von 2,5 Liter.

    Nachfiltrierung

    Als nachfolgenden Filter sollten Sie einen handelsüblichen Scheibenfilter einsetzen.

    Andere Grössen?

    Sollten Sie eine leistungsfähigere Ausführung benötigen, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu uns auf. Die Hydrocyclone sind lieferbar bis zu einer Leistung von 330m³/h.

     

    Weiterführende Links zu "Sandfilter & Partikelfilter Hydrozyklon F 710 für versandete Brunnen"
    Material: Carbon Stahl ST 37.2 Anschluss: 3/4" Tankvolumen für den Sand: 2,5 Liter Außen- und... mehr
    Technische Details "Sandfilter & Partikelfilter Hydrozyklon F 710 für versandete Brunnen"

    Material: Carbon Stahl ST 37.2
    Anschluss: 3/4"
    Tankvolumen für den Sand: 2,5 Liter
    Außen- und Innenbeschichtung: elektrostatische, ofengebrannte Polyester-Epoxid-Pulverbeschichtung mit einer Dicke von 150-200 Mikron
    Anschlüsse: VIC, Außengewinde und Flansch
    Empfohlener maximaler Arbeitsdruck: 10 bar
    Mit Unterdruckventil ausgestattet

     

     

    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Sandfilter & Partikelfilter Hydrozyklon F 710 für versandete Brunnen"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

    Zuletzt angesehen